Thuner Kunstflugtage

19. bis 24. September 2022

Wenn gegen Herbst die Thermik langsam schwächer wird und Streckenflüge schwieriger oder unmöglich werden, startet in Thun die Saison für die Segelkunstflieger. Die Thuner Kunstflugtage sind inzwischen in der ganzen Schweiz bekannt und sehr beliebt.

Organisation/Anmeldung

Adrian Sieber, FL SG Thun
+41 79 652 89 68 | adrian.sieber@hin.ch

Anmeldung Kunstflugtage 2022:
https://doodle.com/poll/d8had6wvhgdnth4p

Angebot

Tageweise oder auch die ganze Woche kannst du an den Thuner Kunstflugtagen:

  • einen „Schleuderkurs“ absolvieren, Extremfluglagen und Vrillen nach mehreren Umgängen retablieren, die aerodynamischen Grenzen erleben und mit ihnen umgeben – das gibt Sicherheit und schärft den Riecher für rettende Steuerbewegungen in Extremsituationen;
  • eine Einführung in den Segelkunstflug oder die Ausbildung nach EASA SFCL.200 zur Kunstflugerweiterung abschliessen;
  • oder Wettbewerbstraining absolvieren.

Die Thuner Fluglehrer und die Fluglehrer der SAGA freuen sich auf deine Teilnahme!

Programm

Montag
08h00
Briefing, Einführung,
Organisation Flugbetrieb,
Montage der Flugzeuge
Platzeinweisung/ -Refresher Thun
Dienstagbis Samstag
08h00
Aufrüsten, Flugzeugkontrolle,
Tagesbriefing beim Kaffee
täglichDebriefing jeweils nach dem Hangarieren

Solo-Flüge

Solo-Kunstflüge dürfen ausschliesslich mit Programm und Flugauftrag eines FL durchgeführt werden! Das Debriefing erfolgt zeitnah nach der Landung.

www.thunerkunstflugtage.ch

Handouts 2022 zum Download:

deutsch | französich | italienisch